Aussicht 2021

Zunächst wünschen wir noch allen Orchestermitgliedern, ihren Familien, unseren Fans und Freunden ein frohes neues gesundes Jahr!

Leider können wir auch zum Jahresanfang keine neuen Entwicklungen zum Orchesterbetrieb berichten. Weiterhin heißt es durchhalten und abwarten. Der Vorstand ist natürlich untereinander in engem virtuellen Kontakt, das heißt, es finden regelmäßig Vorstandssitzungen online statt. Es gibt auch ohne den "normalen Spielbetrieb" jede Menge zu besprechen und zu diskutieren. Das Ziel ist ganz klar gesteckt, sobald es erlaubt und möglich ist, wird der Probenbetrieb (wahrscheinlich zunächst in Kleinstgruppen) wieder aufgenommen. Wir blicken voll Zuversicht auf die 2. Jahreshälfte, von der wir uns für Proben und Auftritte ein wenig Normalität erhoffen.

Mit musikalischen Grüßen, das Orchester der Stadtwerke WOB e.V.

Orchesterbetrieb

......in Corona Zeiten

Leider mussten wir aus gegebenen Anlass unseren Orchesterbetrieb im März einstellen. Im Juli gab es dann den ersten Lichtblick: Wir durften mit einer sogenannten "Corona Besetzung" im Garten der Seniorenwohnanlage "WIR" in Fallersleben für die dortigen Bewohner und das Personal musizieren. Nach harten Monaten der Entbehrung und Isolation war das für die Zuhörer eine riesige Freude. Auch beim Orchester sah man nur fröhliche Gesichter, endlich wieder musizieren. Doch ein bitterer Beigeschmack blieb, konnte man doch eben nicht alle Orchestermitglieder zum Auftritt mitnehmen. Dank der Tranzparenz und Kommunikation des Vorstandes gab es aber bei den Daheimgebliebenen großes Verständnis! Ein großer Dank geht auch an die Ortsbürgermeisterin von Fallersleben Frau Bärbel Weist, die sich so sehr für dieses kleine "Außenkonzert" engagiert hat.

Im September ging es dann weiter mit kleinen Konzerten beim Pflegeheim Schulzenhof in Fallersleben und beim DRK Seniorenzentrum Vorfelde. Alle waren ganz zuversichtlich, dass es nun mit Hygienekonzepten und ausgearbeiteten Probeplänen so langsam wieder los gehen könnte. Doch leider lässt das Infektionsgeschehen das nun nicht mehr zu und wir werden wieder traurig aber auch geduldig abwarten........

Jahresabschlusskonzert 2019

Foto/ regios 24

Tradidionsgemäß fand das diesjährige Jahresabschlusskonzert des Orchester der Stadtwerke WOB e.V. wieder am 2. Advent statt. Ein buntes Programm erwartete die rund 250 Besucher im Hoffmannsaal in Fallersleben. Natürlich gab es weihnachtliche Musik, altbewährte Musikstücke aber auch viel Neues zu hören. Wie zum Beispiel den Elvis Klassiker " Can´t help falling in love" mit den Saxophon Solisten Alex und Torben.

Die Moderation übernahmen wie schon im letzten Jahr Silke Lehmann und Martin Thiede. Zwischen den Musikstücken gab es ein Unterhaltungsprogramm, wie zum Beispiel den Sketch "der Weihnachtsmann beim TÜV", der nicht nur bei den Zuschauern für viel Heiterkeit sorgte. Der Dirigent Georg Zimnik hatte das Orchester wieder einmal perfekt für diesen Tag vorbereitet und man konnte deutlich hören, dass die  "Überstunden" sich gelohnt haben. Ihm und dem 1. Vorsitzenden Stefan Köpf (mit seinem Vorstandsteam) gilt ein besonderer Dank für die geleistete Arbeit im ganzen Jahr.

Im Anschluss an das Konzert saß die Musiker mit ihren Familien noch bei einem gemeinsamen Essen zusammen.

Pfingsten 2019 Congresspark Wolfsburg

Der Congresspark WOB organisierte das diejährige Pfingstkonzert nach völlig neuem Konzept. Das ganze Haus war ab 12.00 Uhr mittags geöffnet und den Besuchern wurden Einblicke vor und hinter die Kulissen ermöglicht. So gab es neben einem bunten Kinderprogramm zahlreiche Auftritte von Musikgruppen, Bands oder auch Tanzvorführungen.

Wir starteten ab 14.00 Uhr mit unserem Konzertprogramm. Unser Dirigent Georg Zimnik hatte rund 20 Stücke aus allen Musikrichtungen zusammengestellt. Durch das Programm führte Silke Lehmann. Die zahlreichen Zuhörer freuten sich über Musik von Henry Mancini, den Comedian Harmonists, ABBA, Udo Jürgens und vielen mehr. Um 17.00 Uhr und nach lautstarkem Anfordern einer Zugabe, spielten wir noch den Radetzky Marsch zum Abschluss.

Das Orchester samt Angehörigen und Partnern saß anschließend noch einige Stunden bei einem leckeren Spargelbüffet zusammen und ließ so den erfolgreichen Tag ausklingen.

[Fotos Gero Gerewitz, zum Vergrößern anklicken]

Pressemitteilung

Wir sind jetzt ein eingetragener Verein

Nach 55 Jahren Unterstützung des Orchesters durch die Stadtwerke Wolfsburg AG in Form einer innerbetrieblichen Projekt Kostenstelle wird ab 2019 das Orchester als eingetragener Verein tätig. Die Stadtwerke Wolfsburg werden weiterhin das Orchester als bekannten Wolfsburger Kulturträger mit vielen Fans unterstützen.
Auf der Gründungsversammlung im Januar wurden gewählt in den Geschäftsführenden Vorstand :

Foto von links nach rechts
2. Vorsitzender Martin Thiede,
Schriftwartin Franziska Senne,
Vorstand Finanzen Sebastian Rex und
1. Vorsitzender Stefan Köpf.



 

Willkommen beim Orchester der Stadtwerke Wolfsburg

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite besuchen!

DU spielst ein Instrument und möchtest bei uns mitmachen? Neue Musikerinnen und Musiker sind ganz herzlich willkommen. Nutze das Kontaktformular oder wende Dich an unseren Organisator Stefan Köpf unter 0171-8291152

 

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Bleiben Sie gesund und bleiben Sie uns treu!

Wir sind hoffentlich bald musikalisch wieder da!